Wie finde ich den für mich passenden Coach?

Diese Frage ist oft der Stolperstein, der im Weg liegt, wirklich mit einem Coaching zu beginnen. Der eine meint, es muss das gegenteilige Geschlecht von einem selbst sein. Der nächste sagt, der Coach muss auf jeden Fall aus der gleichen Berufssparte kommen, usw. 

Einfach mal reinhören, was ich als Coach aus meiner Erfahrung dazu zu sagen habe.


Weitere Infos und der Link zum kostenfreien Download der Episode als Whitepaper gibt es hier:https://www.simon-adorf.de/news/news-details/coaching-was-passiert-denn-da-folge-2.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.